Skip to main content

Lunchsymposien

Donnerstag, 23. April 2020 | 12.30 Uhr – 13.30 Uhr


GE Healthcare GmbH | Saal 1
Pfizer Pharma GmbH | Saal 2
Sirtex Medical Europe GmbH | Saal 3
Mediso GmbH | Saal 4

Nachhaltig mit Mediso – Neuheiten für Ihre Bildgebung

Begrüßung und Einleitung
C. Weiss-Wichert, Münster

Klinische Bildgebung

Ganzkörper-SPECT/CT mit List Modul zur Optimierung der Scanzeiten
W. Lehnert, Hamburg

Klinische Anwednungen der Multi-Pinhole-SPECT für Dopamintransporter-SPECT
R. Buchert, Hamburg

Nachhaltig entsprechend der Strahlenschutzverordnung mit Mediso: Q-Bot as a tool for improvements of the perfomarnce of your department
A. Forgacs, Debrecen

Aktuelle Entwicklungen von Mediso und neue Anwendungen
S. Wieser, Münster

Präklinische Bildgebung

Effektive PET-Bildgebung mit 4-Tier-Kammern und neue Entwicklungen
D. Vincenz-Zörner, Münster

Bayer Vital GmbH | Saal 5

Mit zielgerichteter Alpha-Therapie oder Präzisionsonkologie das Leben des Patienten positiv verändern

Vorsitz: K. Herrmann, Essen

Der Patient im Fokus - zielgerichtete Alpha-Therapie mit Xofigo®
K. Herrmann, Essen

Tumorbehandlung neu denken – Vitrakvi® in der Präzensionsonkologie
P. Ivanyi, Hannover

Multidisziplinäre Zusammenarbeit – die Bedeutung der Molekularpathologie
F. Länger, Hannover

Diskussion

AAA GmbH | Mehrzweckfläche 3/4
Spectrum Dynamics Medical| Raum 10

 

Freitag, 24. April 2020 | 12.30 Uhr –13.30 Uhr

 
Curium Germany GmbH | Saal 1

Nuklearmedizin – Möglichkeiten aus wirtschaftlicher Perspektive

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung – eine Perspektive für die Nuklearmedizin?
S. Froschauer, Berlin

EBM und RSO – Was gibt es Neues?
N. Czech, Bremen

Exzellenznetz RSO Deutschland – Idee und Umsetzung
W. Kampen, Hamburg

ROTOP Pharmaka GmbH | Saal 2

Innovation aus Tradition: SPECT-Imaging bei Parkinson und Prostatakarzinom

Vorsitz: K. Kopka, Dresden

Indikation und klinische Anwendungsbeispiele mit [123I]Ioflupan
M. Schmidt, Köln

Einsatz der 99mTc-MIP-1404 SPECT/CT in der Diagnostik von Prostatakarzinomen
C. Schmidkonz, Erlangen

Siemens Healthineers | Saal 3
Alnylam Germany GmbH| Saal 4

Vorsitz: J. Bucerius, Göttingen

Begrüßung und Einführung
J. Bucerius, Göttingen

Kardiale Amyloidose: lange bekannt und doch neu entdeckt
B. Heidecker, Berlin

Szintigraphie und Amyloidose: Renaissance eines Altbekannten
F. Bengel, Hannover

PET: was kann es bei kardialer Amyloidose leisten?
C. Rischpler, Essen

Zusammenfassung (Diagnosemöglichkeiten in der Nuklearmedizin)
J. Bucerius, Göttingen

Shire Deutschland GmbH | Saal 5

Die kausale Therapie beim chronischen Hypoparathyreoidismus nach Schilddrüsenkarzinom

Vorsitz: M. Kreißl, Magdeburg

Begrüßung und Einführung
M. Kreißl, Madgeburg

Therapie des chronischen Hypoparathyreoidismus – vom Bewährtem und Neuem
R. Schmidmaier, München

Management von nicht adäquat kontrollierbaren Patienten mit Hypoparathyreoidismus – Erfahrungen aus der Praxis
C. Körber, Fulda

Zusammenfassung: Wer, wann, wie was und warum?
M. Keißl, Magdeburg

Eisai GmbH | Mehrzweckfläche 3/4