Skip to main content

Informationen | Facts

 

NuklearMedizin 2020 – Digital

Dienstag, 7. Juli 2020 bis Donnerstag, 9. Juli 2020

Die "NuklearMedizin 2020 – Digital" findet erstmalig vom 7. bis 9. Juli 2020 live als Online-Kongress statt. Die Veranstaltung wird in zwei parallelen Zeitslots stattfinden. Das vorläufige Programm hierzu finden Sie hier.

Im Nachgang der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, die aufgezeichneten Sessions, bis zur NuklearMedizin 2021, anzusehen.

Sie erhalten auch im Rahmen des Online-Kongresses bei Teilnahme Fortbildungspunkte.

 

Gremiensitzungen

Gremiensitzungen finden ebenfalls virtuell, jedoch nicht im Rahmen der "NuklearMedizin 2020 – Digital", statt.

 

Industrieausstellung

Wie auch bei einem Präsenzkongress erhalten die ausstellenden Industrieunternehmen die Möglichkeit, sich im Rahmen des Online-Kongresses zu präsentieren. Als Teilnehmer*in erhalten Sie Informationen rund um die Unternehmen sowie die neusten Produkte. In Form von Chats oder face-to-face Gesprächen erhalten Sie zudem die Möglichkeit zum Austausch mit dem jeweiligen Unternehmen.

 

Posterausstellung

Es wird im Onlineportal der „NuklearMedizin – Digital“ eine virtuelle Posterausstellung geben. Dort werden die Autoren der wiss. Vorträge, wiss. Poster, Poster der MTRA sowie die Beiträge der Leuchtfeuer-Session die Möglichkeit haben, Ihre Beiträge im Posterformat darzustellen.