Skip to main content

MTRA-Programm

MTRA-Tagung 2020 im Überblick

 

Dienstag, 7. Juli 2020 bis Donnerstag, 9. Juli 2020 | Slot 2

Parallel zum wissenschaftlichen Programm der 58. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin findet das MTRA-Programm der AG-MTM statt.

 

Dienstag, 7. Juli 2020


Eröffnung
14.00 Uhr – 14.10 Uhr

R. Höhne, Berlin
 

MTRA-Fortbildung 1
Physikalische Grundlagen und klinische Anwendung der quantitativen SPECT
14.10 Uhr – 15.30 Uhr

Vorsitz: R. Faber, Bonn; R. Höhne, Berlin

Referenten:
C. Kasten, Rostock; J. Konarski, Rostock; J. Kurth, Rostock
 

MTRA-Vorträge 1
16.30 Uhr – 18.00 Uhr

Vorsitz: S. Biedenstein, Heidelberg; C. Pötzsch, Leipzig


Mittwoch, 8. Juli 2020
 

MTRA-Fortbildung 2
Grundlagen des EKG in Vorbereitung zu nuklearmedizinischen Untersuchungen
13.30 Uhr – 14.30 Uhr

Vorsitz: A. Brunegraf, München; K. Manka, Hannover

Referentin: 
J. Flux, Leipzig

 

MTRA-Fortbildung 3
Das Gehirn in der Nuklearmedizin / Nuklearmedizinisches Update
14.30 Uhr – 15.30 Uhr

Vorsitz: R. Höhne, Berlin; M. Köhner, Erlangen

Referenten:
M. Plotkin, Berlin; M. Stabenow-Neue, Berlin

 

Donnerstag, 9. Juli 2020
 

MTRA-Fortbildung 4
Radiochemie im Heißlabor
11.30 Uhr – 13.00 Uhr

Vorsitz: D. Burkert, Heidelberg; A. Uhlending, Bad Oeynhausen

Referenten:
S. Biedenstein, Heidelberg; A. Brunegraf, München

 

MTRA-Vorträge 2
13.00 Uhr – 14.00 Uhr

Vorsitz: S. Meckbach, Mainz; E. Mörl, Stuttgart